Identifikation mit RFID-Chips

Identifizieren Sie Ihre Geräte, um Ihren Sammelprozess zu verbessern

SULO bietet eine breite Palette an Lösungen, die auf der RFID-Technologie basieren und den Marktstandards entsprechen (Chips, Aufkleber, Schlüsselanhänger...).

Die verschiedenen Frequenzen, die wir anbieten, sind eine Garantie für die bestmögliche Anpassung an Ihre geschäftlichen Bedürfnisse (13,56 Mhz, 134,2 Khz, UHF ...) in Übereinstimmung mit der Norm EN14803.

250 B+

Bacs

vendus

25M

Puces

installées

RFID-Chip-Identifikation als erster Schritt zur Optimierung Ihrer Prozesse

Identifizieren Sie die Container und Behälter in Ihrer Flotte, um Daten zu sammeln und zu nutzen.

Wenn Sie Container oder Behälter mit einem RFID-Chip ausstatten, können Sie jedes Gerät (Behälter, Container...) individuell identifizieren und die Daten bezüglich ihrer Aufstellung, Sammlung und Wartung verfolgen.
Die Daten werden über die SULO-Identifikationssysteme gesammelt und übertragen, die über unser Anwendungsangebot SmartSULO Digital Services konfigurierbar und abrufbar sind.

Verwalten Sie Sammelberechtigungen und verbessern Sie Ihre Dienstleistungen

Jedes mit einem RFID-Chip versehene Gerät ist über eine eindeutige Nummer identifizierbar, die mit Ihrer Benutzerdatenbank verknüpft ist.
Die gesammelten Daten sind von folgender Art: Uhrzeit/Tag der Sammlung, GPS-Position, Gewicht... Diese Identifizierung und Verknüpfung in der Datenbank über diese einmalige Nummer ermöglicht auch die Verwaltung von Sammelberechtigungen (Schwarze Liste, Weiße Liste...).

Die Identifizierung einer Sammlung ist auch der erste Schritt zur Einführung einer gebührenpflichtigen Gebühr (Verwaltung und Ausstellung von Rechnungen über Smart Sulo City).

Verwalten Sie Ihre betrieblichen Anforderungen

SmartSULO Digital Services ist eine Anwendungssuite, die für die Bedürfnisse von Abfallsammelunternehmen entwickelt wurde.
Sie ermöglicht Ihnen den webbasierten Zugriff auf Sammeldaten, laufende Verträge, Geräte und die Benutzerdatenbank.

Das SmartSulo Digital Services-Angebot ermöglicht außerdem :

die Visualisierung der Sammeldaten in Echtzeit und als Verlauf.
die Verfolgung der Fahrzeugflotte in Echtzeit und im historischen Verlauf (pro Tour, pro Fahrzeug, pro Zeitraum).
und viele weitere Funktionen.

Außerdem können Sie die Aktivitäten Ihrer Flotte in Echtzeit verfolgen und das Management der Abfallsammlung optimieren.

Wie es funktioniert

RFID-Chips

Die RFID-Technologie nutzt Radiowellen zur Erfassung und Übertragung von Daten ohne menschliche Manipulation.
Unser RFID-System besteht aus einem Chip/Etikett, der an Ihrer Ausrüstung angebracht wird.
Die Chips werden vom Lesegerät identifiziert, und die Sammelinformationen werden über die Datenbank mit dem Usgaer verknüpft. Sie haben dann über die SmartSULO Digital Services Plattform Zugriff auf alle Ihre Daten.

3- Entleerter Behälter

2- Identifizierter Behälter

1- Behälter zur Entleerung

Prozess des Sammelns

Die RFID-Technologie ermöglicht das Auslesen eines Chips, um ihn mit den Informationen über die eindeutige Kennung des Chips zu verknüpfen, die in der Einwohnerdatenbank gespeichert ist.

Das Auslesen eines Chips bei der Abholung eines Behälters erfolgt in drei Schritten:

  • Der mit dem RFID-Chip ausgestattete Behälter wird auf dem Behälterheber am Heck des Lastwagens positioniert
  • Der RFID-Chip wird von dem Lesegerät am Containerlift gelesen und bestätigt
  • Der Behälter wird geleert und die Sammelinformationen werden zur Verknüpfung in der Datenbank mit der eindeutigen Identifikationsnummer des Chips, die dem Abfallerzeuger entspricht, übermittelt.

Vermeidung von Fehlern und Anomalien

Während einer Sammeltour und in dem Fall, dass die Abholung von Behältern ohne Chip nicht erlaubt ist oder der Chip eines Behälters auf der schwarzen Liste steht, blockiert sich der Behälterlifter (Blockiermodus). In diesem Fall wird das Ereignis aufgezeichnet und der Fahrer behält die Möglichkeit, die Abholung zu erzwingen. Die Information, dass ein Behälter auf der schwarzen Liste oder ein Behälter ohne Chip abgeholt wurde, wird zur Überprüfung in der SmartSulo City-Anwendung gespeichert.

Identifikation mit RFID-Chips

Widerstandsfähigkeit

Bei der Identifizierung eines Rollbehälters wird der Chip gemäß der Norm EN840 in den dedizierten Steckplatz unter dem Kamm des Behälters eingebaut.
Da der RFID-Chip geschützt ist, ist er manipulationssicher und robust.

Verschiedene Frequenzen

Wir bieten zahlreiche RFID-Chipmodelle an, die die für Ihr Projekt am besten geeigneten Frequenzen abdecken.

Leichtes Lesen

Mithilfe des am Containerlift installierten Lesegeräts (SmartSULO ID) oder mithilfe eines manuellen RFID-Chip-Lesesystems (SmartSULO reader) beträgt die Leserate der Informationen 99,9%.
Die gesamten SULO-Chips können von allen RFID-Lesegeräten auf dem Markt gemäß der Norm EN14803 gelesen werden.

Kontrolle über die Sammlung

Die Kennzeichnung Ihrer Geräte mit RFID-Chips ist die Grundlage für die genaue Identifizierung jedes einzelnen Behälters in Ihrer Kommune sowie seiner Leerungsdaten.

Eindeutige Kennung

Jeder Chip ist beim Auslesen über eine standardisierte, eindeutige alphanumerische Kennung erkennbar.

Geeignet für die gebührenpflichtige Abgabe

In Übereinstimmung mit den Anforderungen der gebührenpflichtigen Abgabe werden die Behälterabholungen der Nutzer aufgezeichnet, geolokalisiert und historisiert. Die persönlichen Daten der Nutzer werden in einem sicheren Rechenzentrum gespeichert und in Übereinstimmung mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) aufbewahrt und geschützt.

Kontaktieren Sie uns

Nutzen Sie dieses Formular, um uns zu kontaktieren und sich mit unseren Spezialisten auszutauschen.

Wählen Sie Ihr Profil aus und lassen Sie uns Ihnen helfen

    Ja*, ich bin damit einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage verarbeitet werden.
    Weitere Erläuterungen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Auf dem Laufenden bleiben

    SULO EXPERIENCE

    Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie Zugang zu exklusiven Inhalten wie Webinaren und detaillierten Produktinformationen.